Firmengeschichte

2007

2006

  • Teilnahme an der ersten gemeinsamen Messe der fünf REVA-Gemeinden Regau, Timelkam, Lenzing, Vöcklabruck und Attnang-Puchheim am 1. und 2. April 2006 in der REVA-Halle in Vöcklabruck.
  • Wir übersiedeln in die Vöcklabrucker Strasse und erweitern damit unsere Ladenfläche von 160 auf 585 m2.

2005

  • Wir erreichen den fünften Platz bei der österreichweiten Hitachi-Championship. Dieser Rang ist eine Anerkennung von Hitachi für die von L&W verkauften Elektrowerkzeuge zwischen Oktober 2004 und März 2005.
  • Bei der 10. AWA-Messe von 15. bis 17.April 2005 präsentierten wir neben den bereits lange bekannten und bewährten Werkzeugen und Gartenprodukten die neueste Rasenmähermarke in unserem Lieferprogramm, BRILL Rasenmäher und Gartengeräte.

2004

  • Wir führen ab nun Elektrowerkzeuge von Hitachi und sind Hitachi-Stützpunkthändler für Attnang-Puchheim, Schwanenstadt, Vöcklabruck, Gmunden, Ried und Umgebung. Bei uns erhalten Sie daher Werkzeuge von Hitachi und das zugehörige Service aus einer Hand. Bei Reparaturen profitieren Sie von unserer direkten Verbindung zum Hersteller.

2003

2001

2000

  • 10. Platz beim oberösterreichischen Wirtschaftspreis Pegasus in der Kategorie “Handelsbetriebe”.
  • Einstellung einer Verkäuferin.
  • 50.000ter Kunde.

1999

1998

  • Umsatz +65 % gegenüber 1997.

1997

  • 26.02.1997: Eröffnung am Rennerplatz 5, 4800 Attnang-Puchheim.
  • Liefervertrag mit FERRO-BETONIT für Zulieferungen zum Neubau des Bezirksaltenheims Attnang.
  • Investitionspreis 1997 der Allgemeinen Sparkasse Oberösterreich in der Kategorie “KLEINBETRIEB” bis 15 Mitarbeiter.